Comdirect

Die Comdirect bank ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Schleswig-Holstein, genauer gesagt in Quickborn nahe der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Direktbank gehört zu 81,13 % anteilig der Commerzbank an und ist somit keine vollwertige Tochtergesellschaft, obgleich sie im Jahr 1994 als Tochter der Bank gegründet wurde.

Die Rechtsform zum Zeitpunkt der Gründung war als Gesellschaft mit beschränkter Haftung angegeben, jedoch erreichte die Bank bereits vier Jahre später die Gewinnschwelle und wurde im Jahr 1999 zu einer AG umgewandelt. Seit dem Jahr 2000 können die Aktien der Direktbank an der frankfurter Börse gehandelt werden, wobei die Anteile der Bank zu dem Börsensegment des „neuen Marktes“ gezählt wurden. Hauptanteilseigner der Direktbank waren zu diesem Zeitpunkt die Commerzbank mit 75 % sowie das Unternehmen T-Online International mit 25%.

Die Zugehörigkeit zu der Mutterbank Commerzbank bringt der Comdirect Gesellschaft die Beteiligung zu der Cash Group ein, so dass Einlagen der Kunden im Zuge der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken sowie dem Einlagensicherungsfonds vom Bundesverband deutscher Banken vollumfänglich abgesichert sind. Die Gesellschaft verfügt über einen Vorstand, der aus drei anerkannten Finanzexperten besteht. Insgesamt verfügt die Direktbank über einen Kundenstamm von 2,7 Millionen Kunden, woraus sich ein Verwaltungsvermögen von knapp 51,6 Milliarden Euro ergibt.

Land Deutschland
Firmensitz Quickborn
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1994

Das Haupttätigkeitsgebiet der Bank erstreckt sich auf die Bereiche Vermögens- und Finanzberatung sowie Depotverwaltung für den Wertpapierhandel an den Börsen nebst Fondsadministration für Investmentprodukte. Letzterer Bereich wird jedoch über die Comdirect-Tochter Ebase abgewickelt. Die Comdirect bietet ihren Kunden auch ein Girokonto an, welches anfänglich nur Kunden mit einem monatlichen Mindestgeldeingang des Betrages 1250 kostenfrei zur Verfügung stand. Von dieser Maßnahme versprach sich die Bank eine Kundensteigerung, was jedoch nur mäßigen Erfolg mit sich brachte. Mittlerweile gibt es diese Begrenzung nicht mehr, das Girokonto bei der Comdirect ist für jeden Neukunden ohne Bedingungen gänzlich kostenfrei. Überdies bietet die Bank ihren Kunden auch Immobilienfinanzierungen an.