Autofinanzierung wann erste Rate?

Nicht jeder, der ein Auto kaufen möchte, hat das nötige Geld dafür angespart und braucht deshalb zur Finanzierung einen Kredit. Es werden heutzutage zwei Drittel aller Autokäufe finanziert und die Aufgabe des Käufers ist es nun, herauszufinden, welcher Kredit für ihn die beste Lösung ist.

Zur Finanzierung eines Autos gibt es mehrere Finanzierungsmodelle:

  • die normale Ratenzahlung für einen Kredit der Bank oder des Autohauses
  • das private Leasing
  • der Ballon-Kredit
  • die 3-Wege-Finanzierung

Viele Neuwagen werden über den klassischen Ratenkredit finanziert. Als Anzahlung dient das alte Auto oder ein fester Geldbetrag. Dann bezahlen Sie feste Raten pro Monat mit einem festgelegten Zinssatz, bis der gesamte Kredit abbezahlt ist.

[In-Content]

Beim Leasing wird das Auto nicht gekauft, sondern nur gemietet und Sie bezahlen eine Nutzungsentschädigung pro Monat. Mit einer Anzahlung fallen die monatlichen Kosten niedriger aus und bei Beendigung des Leasingvertrags gibt man das Auto zurück und es wird entschieden, ob der kalkulierte Restwert für eine kostenlose Rückgabe ausreicht. Je nach Nutzung (km) und Zustand (Kratzer im Lack oder Unfall) wird der Restwert ermittelt. Möglich ist auch, den Leasing-Vertrag zu verlängern.

Der Ballon-Kredit besteht aus festen monatlichen Raten und einer Abschlusszahlung, die unter Umständen sehr hoch ausfällt aber im Einzelfall eine günstige Lösung darstellt. Erhält der Käufer zu einem bestimmten Zeitpunkt Geld aus einer anderen Versicherung oder aus anderer Quelle, kann dies vorher genau bestimmt werden und die monatlichen Raten werden angeglichen.

Die Drei-Wege-Finanzierung ist beliebt bei Autokäufern, denn sie ist sehr flexibel und besteht aus Leasing, Kredit und Kauf. Sie hat hohe Flexibilität und kann sich an Ihre Situation am besten anpassen. Ähnlich dem Leasing bezahlen Sie einen bestimmten Betrag als Anzahlung, haben relativ niedrige Raten und können den Restbetrag, wie der Name schon sagt, auf dreierlei Wegen finanzieren: 1.) Sie können die Abschlusszahlung aufbringen und kaufen das Auto. 2.) Sie bezahlen den Rest mit einer Anschlussfinanzierung oder 3.) Der Händler nimmt das Auto zurück, wobei genau wie beim Leasing, die Kilometerpauschale nicht überschritten und das Fahrzeug keine Beschädigungen aufweisen darf.

Die erste Rate bei einer Autofinanzierung wird in der Regel zum 1. oder 15. des Folgemonats fällig, nach dem das Auto übergeben wurde. Fragen Sie den Händler oder die Bank, denn jeder handhabt es unterschiedlich.

Schreibe einen Kommentar